Schön, schöner, am schönsten: Die Besucher der Bodensee-Weihnacht haben die drei schönsten und beliebtesten Verkaufsstände sowie den schönsten Gastronomiestand ausgezeichnet. Rund 500 Besucher beteiligten sich an dem Gewinnspiel. Der beliebteste Stand in diesem Jahr gehört Corinna Bolanz von der Bücherecke. Zum schönsten Gastronomiestand wurden Berthold, Ludmilla und Franz Schlichte gewählt.

Erstmals in diesem Jahr entschieden die Besucherinnen und Besucher der Bodensee-Weihnacht über die schönste Weihnachtsmarkthütte. Mit viel Liebe zum Detail gestalten die Standbetreiber jedes Jahr ihre Buden aufs Neue. Am beliebtesten bei den Besucherinnen und Besucher der Bodensee-Weihnacht war die Bücherecke von Corinna Bolanz. Neben einem Hirsch erhält sie die Pauschale für die Reinigung der Weihnachtsmarkthütte erstattet.

Maria-Magdalena Schmid, die an ihrem Stand Lichthäuser anbietet, darf sich dank ihres wunderschön dekorierten Standes über den zweiten Platz und einen Friedrichshafener Gutschein von 30 Euro freuen.

Mit dem dritten Platz zeichneten die Besucher die Brennerei Wild GbR aus. Sie bieten Edelbrände, Liköre, Whisky, Gin, Vodka und Rum aus eigener Herstellung an. Die Brennerei Wild ist zum ersten Mal mit ihrem besonderen Sortiment auf der Bodensee-Weihnacht. Als Anerkennung erhielten sie ein Buchgeschenk.

Die Wahl für den schönsten Gastronomiestand fiel in diesem Jahr auf den Stand von Berthold, Ludmilla und Franz Schlichte. Sein weihnachtlich gestalteter Stand mit mehreren Unterständen und einer neuen Hütte, in denen die Gäste verweilen und sich treffen können, kam bei den Besuchern am besten an. Auch sein vielfältiges Angebot von Glühwein, Feuerzangenbowle und der extra scharfen Wurst überzeugen bei den Besuchern. Als Anerkennung für das Engagement erhielt er einen Friedrichshafener Gutschein im Wert von 75 Euro.

Wer sich an der Prämierung der schönsten Weihnachtsmarkthütte beteiligt, hatte die Chance, selbst etwas zu gewinnen. Den ersten Preis beim Gewinnspiel verbunden mit einem Friedrichshafener Gutschein von 100 Euro gewann Markus Butsch aus Friedrichshafen. Einen Friedrichshafener Gutschein im Wert vom 50 Euro gewann Agathe Schwarz-Ngoma aus Friedrichshafen. Die Preise wurden von der Stadtmarketing Friedrichshafen GmbH zur Verfügung gestellt. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.

Die Bodensee-Weihnacht ist noch bis Freitag, 22. Dezember geöffnet. Wer Lust zum Schlittschuhlaufen hat, kann dies noch bis 7. Januar 2018 auf der Eisbahn beim Romanshorner Platz tun.

© 2018 bodensee-weihnacht.de

Follow us: