Am Donnerstag, 21. Dezember finden mit der Veranstaltung „Feuer & Eis“ die diesjährigen Winter-Licht-Spiele, einer Serie von drei Veranstaltungen auf dem Adenauerplatz, ihren Abschluss. Kurz vor Weihnachten treten dabei der Eiskünstler Christian Staber und die jungen Artisten der Häfler Zirkus-Akademie auf.

Um 15.30 Uhr und 17 Uhr kann zunächst vor Ort bestaunt werden, wie der Eiskünstler Christian Staber aus Eisblöcken ein Kunstwerk entstehen lässt.

Um 18 Uhr gibt es dann eine rasante Feuershow mit Jonglage der Zirkus-Akademie. Die Veranstaltung auf dem Adenauerplatz wird von Klemens Brugger mit seinem Smoker-Grill bewirtet.

© 2018 bodensee-weihnacht.de

Follow us: