Eisbahn auf dem Romanshorner Platz vom 16. November 2018 bis 13. Januar 2019

Jetzt ist es offiziell: die Eisbahn ist in der kommenden Wintersaison eine Woche länger geöffnet

Der Romanshorner Platz wird ab dem 16. November wieder mit Leben gefüllt: 350 qm Eisfläche sorgen auch in der Wintersaison 2018/2019 für eine Attraktion in der Friedrichshafener Innenstadt und begeistern sowohl Jung als auch Alt. Besonderes Highlight: die Eisbahn bleibt in diesem Winter eine Woche länger geöffnet – bis 13. Januar 2019 -, so dass auch nach den Schulferien die Kuven weiter geschwungen werden können.

Die Eisbahn ist auf dem Romanshorner Platz beheimatet, direkt am Hafenbahnhof (mit Bus und Bahn), am Fähranleger und Parkhaus Altstadt gelegen und somit bequem zu erreichen. Der vom 30. Novmember bis 21. Dezember in unmittelbarer Nähe stattfindende Weihnachtsmarkt „Bodensee Weihnacht Friedrichshafen“ auf dem Buchhornplatz mit seinem schönen Hüttendorf ist außerdem eine wunderbare Ergänzung und lädt zum Bummeln und Verweilen ein.

Öffnungszeiten Eisbahn:

Montag bis Freitag: 12-19 Uhr

Samstag: 10-21 Uhr

Sonntag: 10-19 Uhr

In den Schulferien öffnet die Eisbahn bereits um 10 Uhr!

Am Totensonntag (25.11.), Weihnachten (24., 25. + 26.12.) sowie an Silvester und Neujahr gelten Sonderöffnungszeiten!

 

Für Gruppen und Schulklassen sind Sonderöffnungszeiten nach vorheriger Anmeldung möglich.

 

Stadtmeisterschaft im Eisstockschießen

Das Highlight der letzten Jahre darf natürlich auch nicht fehlen! Bei den 5. STADTWERK AM SEE Stadtmeisterschaften im Eisstockschießen können vom 26.11.-14.12.2018 wieder die Teams aus Vereinen, Firmen und Freundeskreisen ihr Können auf dem Eis beweisen und zeigen, wer der Sieger über die Eisstöcke ist!

Das Team „Eismaschinen“ – der Stadtmeister 2018 – gilt es zu schlagen

Anmeldestart für die beliebten Startplätze der Teams ist ab September.

Weitere Informationen und Details zum Spielplan folgen in Kürze unter www.eisbahn-fn.de

 

© 2018 bodensee-weihnacht.de

Follow us: